AMEVIDA expandiert in die Finanzbranche

Die AMEVIDA SE, einer der führenden inhabergeführten Dialogmarketingspezialisten in Deutschland, expandiert in die Finanzbranche. Damit verfolgt das Unternehmen aus Gelsenkirchen seine kontinuierliche Wachstumsstrategie.

Die neu gegründete AMEVIDA Finance GmbH wird in Leipzig ein neues Dialogmarketingunternehmen aufbauen. Dafür nutzt AMEVIDA aktuell den Zugang zu Mitarbeitern der insolventen Wirecard Communication Services GmbH. Mit professionellen Experten und branchenspezifischem Know-how erweitert AMEVIDA somit sein Dienstleistungsportfolio nach der Touristikbranche um einen weiteren Bereich. Alles rund ums Konto, aber auch elektronische Bezahlsysteme werden das tägliche Geschäft der neuen Mitarbeiter der AMEVIDA Finance GmbH werden. AMEVIDA plant bis zu 200 Mitarbeitende im neuen Unternehmensbereich Finanzen.

"Trotz der Corona-Krise blicken wir optimistisch in die Zukunft. Unser guter Geschäftsverlauf der letzten Monate basiert insbesondere auf konsequent durchgeführte Sicherheits- und Verhaltensmaßnahmen an allen AMEVIDA Standorten", so Dr. Matthias Eickhoff, Vorstand und Eigentümer der AMEVIDA SE.

Mit den neuen Standbeinen im Bereich Finanzen und Tourismus stellt sich das auf Telekommunikation spezialisierte AMEVIDA wettbewerbsfähig und breiter auf.

Pressekontakt

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen. ​​​​​​​Kontaktieren Sie uns

Sabine Haas
Unternehmenskommunikation & Marketing

+49 209 7070217

Menü