AMEVIDA stellt Faktor Mensch in den Mittelpunkt – Erfolgreicher Auftritt auf der Call Center World 2017 in Berlin

Vom 21. bis 23. Februar präsentierte AMEVIDA ihre Dienstleistungen rund um Retention, Kundenbindung und -rückgewinnung sowie Inbound und Outbound Sales auf der Call Center World in Berlin den rund 8000 internationalen Besuchern.

Unter dem Motto: „Im digitalen Zeitalter mit dem Faktor Mensch punkten“ zeigte das Unternehmen, wie es für Kunden aus dem Telekommunikationssektor oder der Energiewirtschaft die Churn Prevention Quote auf 40% steigern, 59% Conversion Rate erzielen oder den Cross Sell-Anteil auf 15% erhöhen konnte.

„Unser diesjähriger Auftritt war ein voller Erfolg. Wir konnten eindrucksvoll darstellen, dass auch bei fortschreitender Digitalisierung der Faktor Mensch in unserem Unternehmen im Mittelpunkt steht. Viele Interessenten nutzten die Möglichkeit, sich am Messestand von unseren innovativen Dienstleistungen zu überzeugen und direkt Kontakt zu AMEVIDA zu knüpfen“, sagt Dr. Matthias Eickhoff, Vorstand AMEVIDA SE.

Es zeigt sich, dass die Mischung aus digital gestützten Prozessen und dem entscheidenden Faktor Mensch genau die richtige für den Erfolg von AMEVIDA ist. „Unsere Mitarbeiter haben nicht nur auf den Leinwänden des Messestandes eine gute Figur gemacht, sondern waren auch vor Ort in Berlin hervorragende Botschafter unserer Marke. Wir haben gezeigt, dass hinter unserem Slogan „Wir sind dran!“ Menschen stehen, die mit Leidenschaft und ausgezeichnetem Fachwissen für unsere Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen erbringen“, so Dr. Eickhoff.

Insgesamt bot die CCW auch 2017 neben dem Pflegen bestehender und dem Knüpfen neuer Kontakte den richtigen Rahmen für Wissenstransfer und Zukunftsausblicke. Dr. Matthias Eickhoff abschließend: „Wir freuen uns über die erfolgreiche Messe in diesem Jahr und sagen auch 2018 wieder AMEVIDA: Wir sind dran!“

Pressekontakt

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen. ​​​​​​​Kontaktieren Sie uns

Dr. Ayhan Yildiz
Unternehmenskommunikation & Public Relations

+49 209 7070200

Menü