Mitarbeiter spielen für den guten Zweck

AMEVIDA Sommerfest bringt Eiskugeln für Kinder

Am Dienstag, 9.Oktober, erfreute der Eismann über 60 Kinder aus der Jugendhilfe St. Elisabeth in Dortmund. Bei Sonnenschein und guter Laune freute sich neben den Kindern auch Dr. Matthias Eickhoff, Sprecher des Vorstandes und Inhaber der AMEVIDA SE, über die eiskalte Erfrischung. An den Standorten von AMEVIDA in Gelsenkirchen, Düsseldorf, Essen, Bochum, Oberhausen und zuletzt in Dortmund besuchte ein Eiswagen sechs soziale Einrichtungen und verteilte an über 400 Kinder Eiskugeln - eine willkommene Erfrischung an den letzten sommerlichen Tagen im Ruhrgebiet.

Die Eiskugeln hatten die Mitarbeiter beim Sommerfest der AMEVIDA im September erspielt. Über 1200 Mitarbeiterinnen feierten bei sommerlicher Live-Musik, Barbecue und Teamevents beim ersten AMEVIDA Sommerfest. Bei den Teamevents des Callcenter Betreibers stand nicht nur der gute Zusammenhalt unter der Belegschaft und der Wille zum Sieg im Vordergrund, sondern auch der Wunsch möglichst viele Punkte einzuspielen. Denn jeder erspielte Punkt wurde in Eiskugeln umgerechnet, die Kindern in verschiedenen sozialen Einrichtungen zu Gute kamen.

Pressekontakt

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen. ​​​​​​​Kontaktieren Sie uns

Dr. Ayhan Yildiz
Unternehmenskommunikation & Public Relations

+49 209 7070200

Menü