Radio Emscher Lippe: Gelsenkirchen: Amevida sucht neue Mitarbeiter für seine Callcenter

Der Callcenter-Betreiber Amevida hat in der Gelsenkirchener Innenstadt eine Anlaufstelle für Jobsuchende eröffnet. In dem Büro in der Arminstraße können sich Interessierte über die Arbeit im Callcenter informieren - und auch direkt ihre Bewerbungsunterlagen dort abgeben. In Zukunft möchte Amevida landesweit 200 neue Mitarbeiter im Jahr einstellen - die meisten davon am größten Standort in Gelsenkirchen. Schon jetzt arbeiten rund 670 Menschen in den beiden Callcentern an der Kurt-Schumacher-Straße und der Leithestraße.

https://www.radioemscherlippe.de/emscher-lippe/lokalnachrichten/lokalnachrichten/archive/2018/08/08/article/-327fed12f5.html

Pressekontakt

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen. ​​​​​​​Kontaktieren Sie uns

Sabine Haas
Unternehmenskommunikation & Marketing

+49 209 7070217

Menü